Skyline-Blog mit News für Gebäudereiniger

Hier finden Sie aktuelle Informationen, Tipps und Trick für Gebäudereiniger.

Gehaltsabrechnungen für Gebäudereiniger mit Sage

Viele Reinigungsunternehmen nutzen zur Erstellung ihrer Lohnabrechnungen eine Online-Lohnsoftware. Wer es sich besonders einfach machen möchte, überträgt die Lohndaten dabei per Schnittstelle an das Lohnprogramm. Dank der neuen Schnittstelle zu Sage ist dies nun auch für Skyline-Nutzer möglich: Reinigungsfirmen können ihre Daten aus Skyline damit schnell und einfach an Sage übermitteln und ihre Gehaltsabrechnungen so im Handumdrehen erstellen.

Die Schnittstelle ermöglicht es, Lohndaten aus Skyline unkompliziert an Sage Entgelt & Personal zu übertragen. So müssen individuelle Stundenlöhne, spezielle Lohnkonditionen, Nachtzuschläge und ähnliches nicht erneut in das Lohnprogramm eingegeben werden. Die Infos aus Skyline werden einfach mit wenigen Klicks an Sage übermittelt, sodass alle Infos für die Erstellung der Gehaltsabrechnungen bei Sage bereits vorliegen.

Hierfür müssen bei Skyline nur einmal ein paar Grundeinstellungen vorgenommen werden. Um zum Beispiel Nachtzuschläge an Sage zu übertragen und dort entsprechend abzurechnen, wird in Skyline einmalig die Lohnart „Nachtzuschlag“ angelegt. Somit ist sichergestellt, dass für Einsätze zwischen 22.00h und 6.00h stets Nachtzuschläge gezahlt und entsprechende Steuern und Beiträge abgeführt werden.

Einmal bei Skyline hinterlegt, wird die Lohnart bei Sage entsprechend zugeordnet und abgerechnet.


Haben Sie die Grundeinstellungen wie Lohnarten und Lohnkonditionen einmal korrekt vorgenommen und auch die Einsätze ihrer Mitarbeiter entsprechend geplant und erfasst, errechnet Skyline Ihnen automatisch die entsprechenden Lohndaten für den jeweiligen Monat – bei Bedarf erneut aufgeschlüsselt nach regulärem Arbeitsentgelt und Nachtzuschlag.

Lohndaten pro Monat für Mitarbeiter, hier aufgeschlüsselt nach regulärem Arbeitsentgelt und Nachtzuschlag.


Dank der neuen Schnittstelle können diese Lohndaten nun schnell und einfach an Sage übermittelt werden. So sparen Sie nicht nur Zeit und Nerven, da die erneute Eingabe der Daten in das Lohnprogramm wegfällt, sondern vermeiden durch die Datenübermittlung vor allem auch Eingabefehler.

Nachdem Sie Skyline und Sage einmal miteinander verknüpft haben, bleibt die Verbindung zwischen den beiden Anwendungen so lange aktiv, bis Sie diese absichtlich trennen - das heißt, Sie müssen sich nicht jedes Mal umständlich erneut bei Sage anmelden, sondern bleiben eingeloggt, um bei Bedarf von einer Anwendung in die andere zu wechseln.




Wie genau die Lohnabrechnung mit Sage funktioniert, sprich welche Grundeinstellungen vorgenommen werden müssen und worauf Sie bei der ersten Abrechnung achten sollten, haben wir selbstverständlich in unserem Handbuch-Artikel Lohnabrechnung mit Sage für Sie erläutert.

Über den Autor

Bewertet mit durchschnittlich
2.9
Sternen von
4
Lesern.

Jetzt kostenlos die smarte Software für Gebäudereiniger testen!

Sie können Skyline 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Dabei stehen Ihnen alle Funktionen uneingeschränkt zur Verfügung.
Heute kostenlos testen!
Nutzerbewertung: 4,8 von 5 Sternen

Skyline läuft komplett im Internet-Browser: Keine Software-Installation, keine Probleme mit Updates. Einfach Einloggen und fertig. Von jedem internetfähigen Gerät.

Kostenlos und unverbindlich
Professionelle Rechnungen schreiben
Kunden-Daten verwalten
Mitarbeiter-Daten verwalten
Aufgaben- und Terminplanung
Professionelle Angebote schreiben
Einsätze planen und Zeiten erfassen